Gießerei Besichtigung

Seit 1725 entstehen in der Kunstgießerei Lauchhammer kunst- und architekturbezogene Kunstgüsse wie Plastiken, Skulpturen, Brunnen und Geländer. In enger Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern entstand dadurch ein immenser Fundus. Dies ist umso bemerkenswerter, da diese Tradition bis heute Bestand hat. So ist es bis in unserer Zeit möglich, eine intakte Gießerei zu besichtigen.

Aufgrund von Umbaumaßnahmen in der Kunstgießerei können wir derzeit leider keine Führungen und Schaugüsse anbieten.